Infos zu den Touren

Hier finden sie Wissenwertes rund um den allgemeinen Reiseverlauf

Anmeldung
Ausrüstung
Begleitpersonen
Fahrtverlauf
Gepäck
Haftverzichtserklärung
Hotels
Kaution
Mindestteilnehmerzahl
Rücktrittsbedingungen
Tourcharakter
Versicherung
Voraussetzung
Anmeldung

Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 10 % des Reisepreises (mindest. € 150  pro Person ) auf unser Konto zu leisten. Die Restzahlung muss spätestens 30 Tage vor Tourbeginn auf unser Konto gutgeschrieben werden.

Ausrüstung

Motorradausrüstung, wie Helm, Handschuhe, Stiefel  usw. sind mitzubringen. Wir empfehlen luftdurchlässige Endurokleidung mit Protektoren !

Begleitpersonen

Im Begleitfahrzeug stehen Plätze für Begleitpersonen zur Verfügung, die keine Motorradfahrer/innen sind oder sich einfach das Mietmotorrad mit einem Freund/in teilen wollen.

Fahrtverlauf

In Regenzeiten oder nach sehr starken Regenfällen können sich die Straßenzustände erheblich verändern, d.h. teilweise unbefahrbar sein. In diesem Fall müssen wir Änderungen der Fahrtroute entsprechend unseren Kenntnissen vornehmen.

Gepäck

Das mitgeführte Gepäck ist nicht gegen Diebstahl versichert. Dafür empfehlen wir den Abschluss einer Gepäckversicherung. Für das Gepäck am Motorrad ist jede/r selbst verantwortlich.

Haftverzichtserklärung

Bei Tourbeginn muss jede/r Teilnehmer/in eine Vereinbarung unterzeichnen, die erklärt, dass die Teilnahme an der Motorradtour auf sein/ihr eigenes Risiko erfolgt und er/sie auf alle Ansprüche gegen den Reiseveranstalter/Vermieter der Motorräder verzichtet.

Hotels

In der Regel Unterbringung im Doppelzimmer in Mittelklassehotels mit DU/WC , teilweise mit A/C oder mit Ventilator. In entlegenen Orten finden wir nur einfache, aber saubere Hotels vor. Während der Guatemala Tour wird auch in einigen Hotels ( *** ) mit höherem Standard übernachtet. 

Kaution

Bei der Übernahme der Motorräder hinterlegt jede/r Motorradmieter/in ein unterschriebenes Blankoformular seiner Kreditkarte (Visa/ Mastercard ) oder Reiseschecks in Höhe von 1000 USD (notfalls in bar), das bei ordnungsgemäßer Rückgabe des Motorrades zurückgegeben wird.

Mindestteilnehmerzahl

Bei Buchung von mindesten 4 Motorradfahrern/innen wird die ausgeschriebene Tour durchgeführt. Sollte diese Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann die Reise vom Veranstalter 4 Wochen vor Tourstart abgesagt werden. Der/die Teilnehmer/in erhält den Reisepreis voll erstattet.

Rücktrittsbedingungen

Bei Rücktritt durch den Kunden :

  • bis 60 Tage vor Reisebeginn 10% des Reisepreises,  ( mindestens jedoch € 150,- Bearbeitungsgebühr pro Person )
  • bis 28 Tage vor Reisebeginn 25% des Reisepreises,
  • bis 14 Tage vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises,
  • ab dem 13. Tag vor Reisebeginn 90 % des Reisepreises,
  • am Tag des Reisebeginns oder bei Nichterscheinen 100% des Reisepreises.

Bei Absage der Reise durch Maya Moto Tours :

  • Rückzahlung aller geleisteten Zahlungen

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, die bei uns abgeschlossen werden kann.

Die ausführlichen Allgemeinen Reisebedingungen lesen sie hier.

Tourcharakter

Die Touren sind als Enduro – Wanderung einzustufen und können auch von Anfänger/inen durchgeführt werden. Enduroerfahrung ist von Vorteil.

Versicherung

Die Motorräder sind gemäß der einzelnen Länderbestimmungen versichert, d.h. für Honduras und Guatemala bestehen keine Haftpflichtversicherungen, für Nicaragua und Belize wird eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Für alle Schäden, die am Motorrad entstehen, haftet der Mieter. Die Selbstbeteiligung im Schadensfall ist auf maximal $ 1000,- US begrenzt.

Voraussetzung

für die Teilnahme an unseren Touren ist ein Mindestalter von  25 Jahren und der Besitz des Motorradführerscheines der Klasse 1 und des internationalen Führerscheines.

Menü